So richtest du deinen individuellen Startbildschirm ein

By Adriana

Published 30 März 2020

Unser Best-Practice-Leitfaden hat dir bereits die Vorteile von Livestreams und Heimtrainings aufgezeigt.  Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise werden deine Mitglieder in deiner App wahrscheinlich nach neuen Informationen über deine Richtlinien sowie nach weiteren Inhalten und Expertentipps suchen. Innerhalb deines Virtuagym-Portals kannst du Inhalt und Design deines individuellen Startbildschirms problemlos an diese Bedürfnisse anpassen.

Was bringt dir ein individuell angepasster Startbildschrim?

Wenn du nicht genau weisst, weshalb du deinen Startbildschirm anpassen solltest – das sind die Vorteile:

  • Dein eigens an dich angepasster Startbildschirm ist die virtuelle Visitenkarte deines Unternehmens. Das Anpassen des Designs und des Inhalts ist eine praktische Möglichkeit, um den unterschiedlichen und sich momentan schnell wechselnden Bedürfnissen deiner Mitglieder gerecht zu werden.
  • Regelmäßige Updates zeigen deinen Mitgliedern, dass du dich mit deinen Erfahrungen einbringst und bestrebt bist, dein Produktangebot zu verbessern.
  • Nicht alle Mitglieder nutzen das Community-Modul als Hilfsmittel, um fit zu bleiben. Durch die Aktualisierung des Startbildschirms kannst du deine Reichweite auf alle Personen ausweiten, die deine App öffnen

Online Mitgliedschaften

Da momentan alle Einrichtungen geschlossen sind, machst du dir vielleicht Sorgen dass viele deiner Mitglieder kündigen könnten.  Online-Mitgliedschaften können eine Lösung sein und deinem Unternehmen jetzt trotzdem Einkünfte bringen. Du kannst die PRO-Funktion in Virtuagym nutzen, um deine Mitglieder in Basis- und PRO-Benutzer einzuteilen. Abgesehen von den Standard-PRO-Vorteilen, wie z.B. Zugang zu allen Trainingseinheiten, Ernährungsplänen, Fortschrittsverfolgung und mehr, kannst du bestimmte Bereiche nur für PRO-Mitglieder zugänglich machen.

Vergewissere dich, dass du deine dortigen Informationen stets im Auge behältst – falls Mitglieder aufgrund der aktuellen Situation kündigen, kannst du dennoch einen Monats später nachfragen, wie sie mit ihren Zielen vorankommen und herausfinden, ob sie wieder beitreten möchten.  

Aktualisiere deine App

Und so kannst du deine App einfach aktualisieren und personalisieren:

  • Navigiere zu deinem Portal, gehe zu ‚Systemeinstellungen‚ und wähle ‚Mobile App Design‚.
  • Wähle im ersten Abschnitt bis zu drei Farben für Kopfzeilen, Balken, Akzente und Schaltflächen aus. Achte darauf, dass deine Farben nicht zu hell sind, sonst sind die Menüoptionen nicht sichtbar. 
  • Das „App-Logo“-Bild wird über deine Kacheln angezeigt und ist der Blickfang deines individuellen Startbildschirms. Dies kann entweder dein Markenlogo sein, oder auch ein speziell für deine App erstelltes Logo. 
      • Wenn du in sozialen Medien Tags verwendest, kannst du das Logo innerhalb der App einfügen, um so mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.
      • Wenn du Wettbewerbe gestartet hast oder temporäre Hashtags verwendest, kannst du dein Logo in regelmäßigen Abständen aktualisieren, um zusätzliche Interaktion zu erzeugen.
  • Scrolle nach unten zum Abschnitt „Benutzerdefinierter Startbildschirm„, um die Anwendung und den Inhalt weiter anzupassen
  • Spiele mit dem Hintergrund, den Farben und der Kachelverteilung. Stelle sicher, dass du alle Änderungen, die Sie vornehmen wollest auch speicherst, sonst wird die App nicht aktualisiert.
  • Klicke auf das ‚+‘ auf dem Anwendungsbildschirm, um eine neue Kachel zu erstellen, oder verwende das Bleistiftsymbol, um eine vorhandene Kachel zu bearbeiten.
    • Für dein Kachelbild kannst du eines der Virtuagym-Standardsymbole wählen oder ein benutzerdefiniertes Design hochladen.
      • Benenne die Kachel und definiere die Sichtbarkeit:
        • Alle Benutzer
        • Nur PRO-Mitglieder
        • Nur Non-PRO-Mitglieder
    • Füge für Android sowie für iOs eine URL hinzu, die die Kachel zum richtigen Modul innerhalb von Virtuagym, einer anderen App oder zu einer externen Webseite leitet.
  • Per Drag & Drop kannst du die Kacheln innerhalb deiner Anwendung neu platzieren.
  • Speicher deinen Entwurf und lade die App auf deinem Telefon erneut, um die Aktualisierung zu überprüfen.  

 

Vorschläge für benutzerdefinierte Kacheln

Du kannst die Kacheln mit Inhalten deiner Wahl befüllen. Hier findest du Inhaltsbeispiele für deine benutzerdefinierten Verlinkungen: 

  • Eine Kachel kann direkt mit deinen YouTube-Videos verbunden werden
  • Anstatt die Kachel mit deinem YouTube-Profil mit all deinen Videos zu verbinden, kannst du auch direkt auf ein Video oder einen Livestream verlinken. Durch die wöchentliche oder tägliche Aktualisierung dieser Videos wissen die Mitglieder immer, wo sie Ihre neuesten Inhalte finden.
  • Deine Mitglieder brauchen in diesen unsicheren Zeiten Orientierung und Informationen. Wenn du auf deiner Website eine Kachel mit einem direkten Link zu dieser Information einfügst, kannst du deine Mitglieder immer auf dem Laufenden halten, ohne dass sie extra nach den Inhalten suchen müssen. 
  • Verlinke zu einer Google- oder Typeform Umfrage, um Umfragen zu erstellen oder um Feedback deiner Mitglieder zu sammeln.
  • Du kannst auf deine Social-Media-Seiten verlinken, um soziale Interaktionen zu fördern.
  • In einem neuen E-Mail-Entwurf, der an dein Team gerichtet ist, fügst du eine Kachel mit einem Link ein. 
    • iOs Beispiel: virtuagym://app.virtuagym.com/fitness/app/mailto:info@virtuagym.com?
    • Android Beispiel: mailto:support@virtuagym.com

Aktualisierung deiner Banner

Eine weitere benutzerdefinierte Komponente innerhalb deines Startbildschirms sind benutzerdefinierte Marketing-Banner. Diese Karussellbanner dienen nicht nur der Werbung, sondern auch der Kommunikation. Verwende sie, um neue Kacheln und andere bemerkenswerte Inhalte hervorzuheben. Websites wie Canva bieten kostenlose und Premium-Accounts mit einer großen Vielfalt an Vorlagen, Grafiken und Bildern. 

Um deine Banner zu aktualisieren, gehe zu „Systemeinstellungen“ und „Marketing„. Lade in der Sektion Werbebanner dein Bild hoch und füge die URL hinzu, auf die es verlinken soll. 

Adriana

Tätig im Content Marketing bei Virtuagym. Fitnessliebhaberin und Genussmensch.

Erhalte die neuesten Updates von Virtuagym

Lasse dir die neuesten Informationen in deinen Posteingang liefern

  • Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

ZWEI MONATE GRATIS!

???? Black Friday ????

Buche eine Demo vor dem 02. 12